Wirtschaftsmediation Nürnberg
Konflikte schnell und zuverlässig ohne Gericht beilegen


Konflikt­­bear­beitung/Mediation in Nürnberg


Denn: Konflikte eskalieren immer dann, wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann!


Das ist normal und liegt in ihrer Natur - Das können wir nicht ändern. Was wir aber tun können ist, unseren Umgang mit Konflikten zu "normalisieren".
Was nicht funktioniert: Konflikte zu ignorieren, denn sie eskalieren dann, wenn es niemand erwartet und kosten nicht nur wertvolle Energie sondern Zeit, Geld, Mitarbeiter und im Extremfall sogar Kunden.

Und: Eines ist sicher: Konflikte beeinflussen unsere Leistungsfähigkeit (und Gesundheit!) enorm. Konflikte sind heute an der Tagesordnung, gerade oder besonders im agilen Umfeld wo unterschiedliche Methoden, Führungsstile, Generationen und vermehrt Kulturen auf einander prallen. Hier lassen sich Konflikte nicht mehr verheimlichen, sie treten offen zu Tage.

Genau hier setzt Konfliktberatung oder Mediation an.


Damit Sie und/oder Ihr Team möglichst schnell wieder handlungsfähig wer­den, ist es vorteilhaft, bei den ersten Anzeichen von Konflikten zu reagieren. Das ist wichtig, denn wenn Konflikte sich erst verselbstständigen oder erhärten, dauert es umso länger diese wieder zu klären.

Die Verlet­zungen und negativen Folgen alleine an Produktivitätsverlust summieren sich jährlich auf einen 3-stelligen Millionenbetrag allein in deutschen Unter­nehmen wie eine KPMG-Studie herausgefunden hat.


Was also tun bei Konflikten ...


... im Team

... Vorgesetzten/Mitarbeiter

... zwischen Teams/Abteilungen

... Unternehmensbereichen / Niederlassungen

... anderen Unternehmen?



Hier können Sie herausfinden, welche Möglichkeiten sie generell haben, ob der Gang zum (Schieds-/Arbeits-)Gericht sinnvoll und erfolgversprechend ist und wieviel Sie der Konflikt bislang gekostet hat und noch kosten wird.

Konflikte sind aber nicht nur negativ sondern zugleich Chance!
Nutzen Sie sie! 

Sprechen Sie uns an und wir klären mit Ihnen, ob in diesem Konflikt für Sie/Ihr Unternehmen verstecktes Potential liegen könnte.

Konfliktbearbeitung »




Konflikte lösen in Nürnberg - Rainer Alt



Wie sehr Sie ein Konflikt beeinflusst und welche Auswirkungen er auf Ihr Arbeitsergebnis hat, können Sie selbst am besten beurteilen. 

Erweitern Sie diesen Aufwand/Kosten um den Kreis der Betroffenen, die Schnittstellen der Organisation, die davon beeinflusst werden und multi­pli­zieren dies mit dem zusätzlichen Zeitaufwand und Stunden/Tagessatz/Anzahl der Be­troffenen, dann erhalten Sie eine ungefähre Vorstellung davon, was ein schwelender Konflikt Sie und/oder Ihr Unternehmen kostet. 


Eine KPMG-Studie aus dem Jahr 2012 beziffert das jährliche Rationalisierungspotential durch Konfliktbereinigung auf 25%:

  • 10 bis 15 Prozent der Arbeitszeit in jedem Unternehmen werden für Konfliktbewältigung verbraucht
  • 30 bis 50 Prozent der wöchentlichen Arbeitszeit von Führungskräften werden direkt oder indirekt mit Reibungsverlusten, Konflikten oder Konfliktfolgen verbracht
  • ca. 25 Prozent des Umsatzes hängen von der Kommunikationsqualität ab

Quelle: https://www.konfliktkostenrechner.de/home/statements

E-Mail
Anruf
Infos